Zur Navigation Zum Inhalt

Inhalt

Aktuelles

29.10.2016

Infoabend am 05.12.2016: Bettina von Kleist liest aus Ihrem Buch: "Wenn der Wecker nicht mehr klingelt - Partner im Ruhestand"

Die Autorin Bettina von Kleist ist freie Journalistin und Mitarbeiterin überregionaler Zeitungen und hat nach einer Literaturkritik des Deutschlandradios über das Thema: "Partner im Ruhestand" ein bewegendes und kluges Buch geschrieben, das man in der 3. Lebensphase unbedingt gelesen haben sollte.

Nach Kostproben aus Ihrem Buch wird sie mit uns im Rahmen des Phase3-Infotreffs über das Buch und den Einstieg in den Ruhestand diskutieren.

 

Der Infotreff wird am Montag, 5. Dezember 2016, 18.15 Uhr, im Interkulturellen Stadtteilzentrum Divan (ehem. Senioren Club Nehringstr.), Nehringstr. 8, 14059 Berlin, stattfinden

(nächste U-Bahn: Sophie-Charlotte-Platz).

 


22.10.2016

Singabende der Phase3 am 16.12.2016 und am 13.01.2017, 19:00 Uhr - auch für ungeübte Sänger/innen

Nachdem am 1. Phase3-Singabend bereits 15 Teilnehmer/innen teilgenommen haben, wurde in der Gruppe vereinbart das Angebot auch weiterhindurchzuführen. Die Termine werden etwa im Abstand von 4 Wochen stattfinden.

 

Die nächsten Termine sind:

1. Freitag, den 16.12.2016; 19:00 Uhr

bei E. Neuberg-Winkler in der Schlangenbader Str. 71, 141 97 Berlin (U3-Breitenbachplatz) und

2. Freitag, den 13.01.2017; 19:00 Uhr

im Bruno-Taut-Laden in der Ladengalerie im U-Bahnhof Onkel-Toms-Hütte / U3

Der Laden befindet sich im Untergeschoss des Bahnhofs auf der Seite der in Richtung Krumme Lanke fahrenden U-Bahnen.

 


20.10.2016

Wintersportreise vom 11.03.-18.03.2017 nach Maria Alm - schon jetzt buchen!

Vom 11. bis zum 18. März 2017 findet die bereits traditionelle Phase3-Wintersportreise in das Skigebiet Amadé im Salzburger Land statt, die im vergangenen Winter mit 28 Teilnehmer/innen sehr gut belegt war.

Die Reise ist etwas Genießer und alle, die ihre Skitage selbst bestimmen und individuell gestalten wollen, denn von unserem gemütlichen vier Sterne-Hotel mit Sauna kann man direkt auf die Piste und wieder auf Skiern zum Hotel zurück fahren.